WordPress database error: [Duplicate entry '6208945' for key 1]
INSERT INTO wp_statz (ip, time, referer, keyword, host, page, username) VALUES('54.80.137.187', '2017-09-21 07:03:37', NULL, NULL, NULL, 202, 'Gast')

weblike @ Facebook  weblike @ Twitter  weblike® - Digital Marketing Agency

iGoogle - Personal Homepage

1. Mai 2007

iGoogle Was ist iGoogle?! Google hat die diversen Portalangebote, die beispielsweise Nachrichten aus diversen Quellen mit Überschrift und Link anbieten, aber z.B. auch Wetterinformationen und gespeicherte Suchen und diverse andere Gadgets enthalten, nun mit dem Namen iGoogle bezeichnet. Das Kürzel “ig” erschien zwar schon in der URL der personalisierten Website bei Google, nun wurde die Portalfunktion offiziell dementsprechend benannt. Zu erreichen ist es nach wie vor unter www.google.de/ig. Zur Personalisierung ist ein Google-Account nötig.

Die personalisierte Seite lässt sich nun auch optisch etwas an die eigenen Wünsche anpassen. Dazu stellt Google mehrere Themes (Formate) für die Startseite zur Verfügung, die Strand, Bushaltestelle, Stadt im Winter, süße Träume, Teehaus und saisonales Design heißen.

Der GoogleWatchBlog schreibt: Schon von Beginn an wird spekuliert warum die Personal Homepage unter der doch etwas merkwürdigen URL google.com/ig zu erreichen ist und was das “ig” denn eigentlich bedeutet. Seit heute wissen wir es: Ab sofort heißt die Personal Homepage iGoogle und kommt mit einem völlig neuem Gadget-Maker daher.

Das Logo sieht ja erstmal ganz schick aus, hat etwas modernes und wirkt gleichzeitig interaktiv - könnte aber natürlich aber auch Ärger mit Apple geben.

Gadget Maker
Mit dem Gadget-Maker kann sich jeder sein eigenes Gadget ganz ohne Programmierkünste zusammenbasteln. Dafür hat man zur Zeit die Wahl zwischen 7 verschiedenen Grund-Gadgets die mit Step-for-Step-Schritten personalisiert, gespeichert und dann veröffentlicht und natürlich auch auf der Homepage eingesetzt werden können. Mehr hier »

PS: “Thema Google” - Seit gestern ist Bloglike auch über www.googleholic.de zu erreichen :)

3 Kommentare Zum Kommentarfeld

  • 1. Suchmaschinen Blog - Webl&hellip  |  Mai 3rd, 2007 at 7:38 pm

    […] Scheinbar hat das bis dato aber noch nicht so geklappt, denn wie die kanadische PC World berichtet, sind im entsprechenden Google Groups Eintrag mittlerweile 700 Postings aufgelaufen, welche immernoch fehlende persönliche Einstellungen, ihrer iGoogle Pages vermissen. […]

  • 2. joelle  |  Mai 4th, 2007 at 10:40 am

    Netvibes looks so much better than igoogle. ;)

  • 3. Daniel  |  Juni 7th, 2007 at 1:28 pm

    Der Gadget Maker ist irgendwie offline. Aber dennoch kann man sehr leicht eigene Gadget herstellen: Unter http://www.google.com/apis/gadgets/docs-home.html gibt es eine sehr gute deutsche Doku dazu.

    Habe mich auch gleich mal rangemacht und mit Hilfe der Amazon Webservices und Google APIs ein Gadget erstellt: Zeigt Besteller von Amazon.com/Amazon.de an und bietet neben einer Suche direkt in der Gadget-Box (AJAX) auch einen Preisverlgeich mit anderen Onlineshops an.
    http://amazonigoogle.filzhut.net/

    Das Ganze hat in der Entwicklung jetzt nicht wirklich sehr lange gedauert und war mit der guten Doku recht leicht realisierbar. Kann man nur hoffen, dass sich noch mehr Gadget-Schreiber finden :-)

Seinen (eigenen) Senf hinzufügen

Erforderlich

Erforderlich, verborgen

Folgende HTML Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>

Trackback diesen Eintrag  |  Kommentare via RSS Feed abonnieren


Weitere interessante und aktuelle Artikel:

Der moderne Webdesigner? Joost Internetfernsehen: Offizieller Start!

Themenrelevantes:


Themenrelevant

Besucher, die diesen Artikel gelesen haben, schauten auch dort rein!

Domaincheck

Domains suchen

sedo


Neue Artikel & Kommentare

Kalendar

Mai 2007
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Relevante Suchbegriffe: