WordPress database error: [Duplicate entry '6208945' for key 1]
INSERT INTO wp_statz (ip, time, referer, keyword, host, page, username) VALUES('54.166.203.76', '2017-10-24 11:11:21', NULL, NULL, NULL, 482, 'Gast')

weblike @ Facebook  weblike @ Twitter  weblike® - Digital Marketing Agency

Achtung: Firefox Werbeblocker wie Adblock werden bestraft!

21. August 2007

denn für alldiejenigen die solche Extensions benutzen kann es schnell heißen:

du kummst hier net nei“!

Und das ist auch so gemeint, denn “Wie du mir, so ich dir”, denkt wohl Danny Carlton alias Jack Lewis und ruft Webmaster dazu auf, den Browser Firefox auszusperren. Da es Firefox mit entsprechenden Erweiterungen (wie z.B. Adblock Plus) erlaubt, Werbeeinblendungen zu blockieren, will er nun dem Browser den Zugriff auf seine Webseiten verwehren.

Unter whyfirefoxisblocked.com hat Jack nun eine Website eingerichtet, die Nutzer darüber aufklärt, warum ihnen der Zugriff auf eine entsprechend präparierte Website verweigert wird. Dort findet sich auch eine Anleitung, wie sich Firefox auf den eigenen Seiten aussperren lässt.

Da dabei nur auf den vom Browser übermittelten “User-Agent” abgestellt wird, lässt sich die Blockade leicht umgehen. Doch wer die Identität seines Browsers verschleiere, schäme sich wohl für den eigenen Browser, so Lewis, der Firefox-Nutzern rät, die Firefox-Erweiterung IEtab zu nutzen, da… diese den Internet Explorer zum Rendern der HTML-Seiten verwende und so auch die Werbeblocker ausschalte. Andere Betriebssysteme als Windows kennt Lewis wohl nicht, wobei anzumerken ist, dass seine Seiten auch Safari blockieren.

Geht es nach Lewis, sollten sich Erweiterungen wie AdBlock Plus zu erkennen geben und es Website-Betreibern erlauben, Nutzer solcher Erweiterungen gezielt auszusperren statt Firefox komplett zu blockieren. Dass auch andere Browser entsprechende Funktionen bieten bzw. entsprechende Funktionen dort ebenfalls nachrüstbar sind, ist Lewis dabei wohl entgangen, ebenso der Erfolg von Firefox, denn laut Lewis werde Firefox nur von einem kleinen Prozentsatz der Internetnutzer verwendet.

1 Kommentar Zum Kommentarfeld

  • 1. Frank Schneider  |  Juli 18th, 2009 at 2:09 pm

    hallo welt

    ich glaube Danny Carlton alias Jack Lewis hat nicht mehr alle nadeln an der tanne, ander kann ich mir nicht erklären,dass er allen ernstes verlangt, dass ich mir als user jeden werbemüll auf meinen rechner laden soll, bloß weil er das so will.

    er sollte sich lieber in eine geschlossene anstalt begeben und sich mal auf seinen geistigen zustand untersuchen lassen!!

    MfG frank schneider

Seinen (eigenen) Senf hinzufügen

Erforderlich

Erforderlich, verborgen

Folgende HTML Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>

Trackback diesen Eintrag  |  Kommentare via RSS Feed abonnieren


Weitere interessante und aktuelle Artikel:

Neu: VirtualPC-Image - Internet Explorer (IE) Websnapr 2.0 - Website Thumbnails queued by Mister-Wong!

Themenrelevantes:


Themenrelevant

Besucher, die diesen Artikel gelesen haben, schauten auch dort rein!

Domaincheck

Domains suchen

sedo


Neue Artikel & Kommentare

Kalendar

August 2007
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Relevante Suchbegriffe: