WordPress database error: [Duplicate entry '6208945' for key 1]
INSERT INTO wp_statz (ip, time, referer, keyword, host, page, username) VALUES('66.249.64.18', '2017-03-24 17:58:55', NULL, NULL, NULL, 530, 'Googlebot')

weblike @ Facebook  weblike @ Twitter  weblike® - Digital Marketing Agency

Places im Firefox 3.0 vereint Lesezeichen, News-Feeds & Verlauf

13. September 2007

Das Mozilla-Team hat erste Screenshots zum neuen Lesezeichen-, News-Feeds- und Verlaufs-Manager Places veröffentlicht. Bislang war noch nicht bekannt, mit welcher Oberfläche Places in Firefox 3.0 daherkommt. Alle Lesezeichen sowie News-Feeds und den Verlauf speichert die kommende Firefox-Version in einer SQLite-Datenbank.

firefox_3_places_1.png firefox_3_places_2.png
Eigentlich sollte Places schon in Firefox 2.0 integriert sein und fand sich damals bereits in Grundzügen in einer Alpha-Version von Firefox 2.0. Im Laufe der Entwicklung wurde Places aber wieder aus Firefox 2.0 verbannt und soll nun in Firefox 3.0 Einzug halten.
Die Kernfunktionen von Places waren auch bereits in den Vorabversionen von Firefox 3.0 zu finden, aber die Oberflächengestaltung fehlte bislang noch. Wann eine erste Version von Firefox 3.0 mit der Places-Oberfläche für die Öffentlichkeit erscheint, ist noch nicht bekannt.

3 Kommentare Zum Kommentarfeld

  • 1. Patrick  |  September 14th, 2007 at 11:28 am

    Die Screenshots sind superklein und lassen sich nicht vergrößern. Kannst Du die noch verlinken? Danke?

  • 2. Frank  |  Oktober 23rd, 2007 at 3:31 am

    Wozu brauche ich ‘Places’, wenn es doch die zotero-Extension gibt???
    Zotero ist erheblich leistungsfähiger, als das was man sich aus den Screenshots zusammenreimen kann. Ich arbeite noch nicht lange mit zotero, kann mir aber ein Leben ohne diese Erweiterung nicht mehr vorstellen.

    Volltextindexierung (auch von PDFs), ‘Schnappschüsse’ von Seiten, Kommentare, Markieren von Text in den Schnappschüssen, Notizen, Verschlagwortung, zotero bietet nahezu alles, wovon man man träumen kann. Ach ja, dazu ist es Open-source, kostenlos und frei. (Mehr auf zotero.org)
    Disclaimer: Nein, ich werde für meinen Kommentar nicht belohnt. Ich bin nur ein überaus zufriedener User.

  • 3. Frank  |  Oktober 23rd, 2007 at 3:41 am

    Nachtrag: Ok, ich gebe zu, zotero speichert nicht den ‘Verlauf’ und mit News-Feeds vermag es ad-hoc auch nichts anzufangen… :(

Seinen (eigenen) Senf hinzufügen

Erforderlich

Erforderlich, verborgen

Folgende HTML Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>

Trackback diesen Eintrag  |  Kommentare via RSS Feed abonnieren


Weitere interessante und aktuelle Artikel:

Google Maps auf Google.de Die eigene IP-Adresse stöhnen

Themenrelevantes:


Themenrelevant

Besucher, die diesen Artikel gelesen haben, schauten auch dort rein!

Domaincheck

Domains suchen

sedo


Neue Artikel & Kommentare

Kalendar

September 2007
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Relevante Suchbegriffe: