WordPress database error: [Duplicate entry '6208945' for key 1]
INSERT INTO wp_statz (ip, time, referer, keyword, host, page, username) VALUES('54.80.137.187', '2017-09-21 07:09:28', NULL, NULL, NULL, 661, 'Gast')

weblike @ Facebook  weblike @ Twitter  weblike® - Digital Marketing Agency

Werbung in PDF-Dateien

30. November 2007

Yahoo vermarktet Werbung in Acrobat und Adobe Reader

Zusammen mit Yahoo will Adobe PDF-Dateien mit Werbung bestücken. Wer Inhalte in Form von PDFs veröffentlicht, soll künftig auf diesem Weg Geld damit verdienen können. Noch ist der Dienst “Ads for Adobe PDF” in einer Testphase.

Mit “Ads for Adobe PDF” können eigene PDF-Dateien auf Wunsch mit Werbung bestückt werden, wobei Yahoo die Vermarktung übernimmt und dafür sorgt, dass zum jeweiligen Inhalt passende Anzeigen erscheinen. Die Anzeigen erscheinen dabei nicht innerhalb der PDF-Datei, sondern werden im Panel des Adobe Reader bzw. von Adobe Acrobat angezeigt, wenn ein Nutzer die entsprechende PDF-Datei betrachtet.

Adobe und Yahoo richten sich mit dem Dienst an kommerzielle Anbieter, die an der Werbeeinnahmen beteiligt werden. Allerdings erfolgt die Abrechnung wie bei ähnlichen Systemen im Web auf Basis von Klick.

Der Dienst “Ads for Adobe PDF” steht aktuell noch in der Test-Phase. Wer den Dienst nutzen möchte, muss sich bei Yahoo unter advision.webevents.yahoo.com/adobe bewerben, die eigenen Dateien auf einem Server von Adobe und Yahoo registrieren und die so registrierten Dateien unter die Leute bringen

3 Kommentare Zum Kommentarfeld

  • 1. Patrick  |  November 30th, 2007 at 8:37 am

    Ich weiss schon, warum ich auf dem Mac lieber die Vorschau für PDFs benutze ;-)

  • 2. Lasse  |  Dezember 2nd, 2007 at 4:45 pm

    Das ist wirklich mal ne spitzen Idee. Wenn ma bedenkt was sich hier für Möglichkeiten ergeben könnten. Jedes Mal, wenn jemand ein solches Dokument liest würde Werbung eingeblendet werden

  • 3. Sascha  |  Dezember 2nd, 2007 at 7:43 pm

    Ja aber wie Patrick schon sagte… jede spitzen idee hat auch Ihre Nachteile… in dem Fall wäre dass, das werbekritische Leute Adobe die kalte Schulter zeigen werden!

Seinen (eigenen) Senf hinzufügen

Erforderlich

Erforderlich, verborgen

Folgende HTML Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <code> <em> <i> <strike> <strong>

Trackback diesen Eintrag  |  Kommentare via RSS Feed abonnieren


Weitere interessante und aktuelle Artikel:

Google experimentiert mit Bewertungsfunktionen Infos zu Wiedergeburt, Reinkarnation & Rückführungen

Themenrelevantes:


Themenrelevant

Besucher, die diesen Artikel gelesen haben, schauten auch dort rein!

Domaincheck

Domains suchen

sedo


Neue Artikel & Kommentare

Kalendar

November 2007
M D M D F S S
« Okt   Dez »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Relevante Suchbegriffe: