foodfindr – Fast Food Restaurant Suche

Anfang August wurde von Guido Schmechel das Projekt foodfindr gestartet. Mit diesem Portal ist es nun möglich mittels Eingabe der Postleitzahl, Fast Food Restaurants und mehr in der Umgebung zu suchen. Zuerst bekommt man eine Tabelle als Ergebnis, man kann sich aber direkt zur Karte (Google Maps) weiter klicken.

Die Anzahl der Restaurants ergibt sich aus der Kilometerangabe der Umkreissuche. Es werden zurzeit 22 Anbieter unterstützt. Sollte ein Restaurant fehlen, kann man dies noch hinzufügen. Eine Routenplanung rundet die Google Maps Karte ab. Als weiteres Features dieser Seite kann man sich für seine Webseite ein Widget zusammenklicken, dies ist leicht anpassbar. Zudem gibt es aktuelle News über Aktionen der Anbieter.

foodfindr entwickelt sich noch weiter, laut Blog werden Tester für eine mobile Version gesucht.

6 Kommentare
  1. Das hört sich doch nach einem super Service an ich bin ein totaler Fan von Fastfood…mal sehen vielleicht werde ich mal darauf zurückgreifen. In der eigenen Umgebung kennt man jedoch meist die Essensmöglcihkeiten, ist man jedoch mal in einer anderen Stadt, so wäre es sicher hilfreich, auf einen solchen Dienst zurückgreifen zu können…

  2. Ein paar Grunddaten sollten aber schon standardmäßig drinn sein. Es gibt ja doch ein paar Quellen. Eine Stichprobe für meine Gegend war erfolglos – da sind aber mittlerweile doch einige FF Restaurants.

  3. Das ist doch mal ein Service nach meinem Geschmack :-)

    Ich mach das zwar nicht regelmäßig, aber manchmal brauch ich einfach diese nicht ganz so gesunden Sachen. Und da ich beruflich viel unterwegs bin, ist das jetzt meine Anlaufstelle.

Schreibe einen Kommentar zu Marco Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.