WordPress database error: [Duplicate entry '6208945' for key 1]
INSERT INTO wp_statz (ip, time, referer, keyword, host, page, username) VALUES('54.162.139.217', '2017-07-20 18:30:18', NULL, NULL, NULL, 436, 'Gast')

weblike @ Facebook  weblike @ Twitter  weblike® - Digital Marketing Agency

Suchergebniss - Informationen zu ‘Internetzeitungen’

LocalXXL.com - lokale Nachrichten im Internet

Lokales ist immer gefragter im Internet.
München: LocalXXL startete in der vergangenen Woche als neues Web 2.0 Projekt für Lokalnachrichten. Während des Gipfels in Heiligendamm steht LocalXXL auch G8-Kritikern für die Verbreitung ihrer Nachrichten, Meinungen oder Erfahrungsberichten rund um die Zusammenkunft der führenden Industrienationen zur Verfügung. LocalXXL wird von redaktionellen Partnern und von Bürgerinnen und Bürgern mit Lokalnachrichten versorgt und ist damit die Plattform, die alle lokalen Nachrichten in Deutschland bündelt.

Hauptzielgruppe von LocalXXL sind Bürgerinnen und Bürger, die von lokalen Ereignissen mit Nachrichtenwert berichten. So dient die Online-Plattform derzeit u.a. Anwohnern, Demonstranten, Polizisten und allen Bürgern im Umkreis des G8-Gipfels als News-Plattform, um all jene Nachrichten zu veröffentlichen, die trotz der breiten Berichterstattung in den Medien untergehen. Dabei sind die Erfahrungen vom Einzelhandel, der unter den Demonstrationen leidet ebenso gefragt, wie Berichte über die Versorgung der Sicherheitskräfte. Die Schilderungen eines Demonstrationsteilnehmers ebenso wie die eines Anwohners aus Heiligendamm, der unter den Sicherheitsvorkehrungen leidet.

LocalXXL hat es sich zur Aufgabe gemacht, die zentrale Plattform für Lokalnachrichten in Deutschland zu werden. Dabei setzt das Unternehmen auf redaktionelle Partner aus den Regionen, also Zeitungen die ihre Lokalnachrichten auf LocalXXL veröffentlichen. Bettina Louise Haase. Bei Redaktionsbeiträgen wird lediglich der Vorspann/Lead veröffentlicht und für den gesamten Artikel auf die Internetseite des redaktionellen Partners verlinkt. Dies bringt zusätzliche Reichweite und bündelt für User deutschlandweit regionale Informationen. Mehr auf LocalXXL.com

Add comment August 4th, 2007

Bezahlte Links Melden - Google Webmaster Tools Update!

Neue Funktion in den Google Webmaster Tools. Ab sofort kann man Google bezahlte Links melden (sogenannte “paid links“)! Im rechten oberen Eck der Google Webmaster Tools ist nun ein neuer Link hinzugekommen, welcher auf die Seite zum denunzieren anderer Webseiten Betreiber führt.

paid-links-melden.jpg

Google hat nicht nur seinem Google Analytics Tool ein Feature-Update unterzogen, sondern ebenso in den Google Webmaster Tools ein im Netz sehr heiss diskutiertes Feature implementiert. Nachdem Google vor ein paar Tagen seine Google AdSense Richtlinien und die Webmaster Richtlinien geändert hat, wurde jetzt in den Webmaster Tools die Funktion “bezahlte Links melden” eingebaut. Google ruft nun ähnlich wie beim Spam-Report seine Nutzer dazu auf, Webseiten zu melden, welche gegen das manipulieren des Google Index, durch bezahlte Links verstossen.

Die Aufforderung dazu von Google in den Google-Webmaster Tools:
Google verwendet verschiedene Methoden - einschließlich algorithmischer Prozesse -, um bezahlte Links aufzuspüren. Darüber hinaus begrüßen wir Meldungen unserer Nutzer. Falls Sie eine Website kennen, die Links kauft oder verkauft, teilen Sie uns dies bitte über die unten stehenden Felder mit.

Mal schaun wenns als erstes erwischt! :) Ein paar Internet-Zeitungen wären da ganz heiße Kandidaten!

10 comments Juni 13th, 2007

lufee.de - Web 2.0 Nachrichtenfilter und Portal

logo.gifLufee.de filtert effizient den täglich wachsenden Informations- und Nachrichtenstrom. Dabei identifiziert die Such- und Filtertechnologie selbstständig und kontinuierlich die Interessen und Themenschwerpunkte des einzelnen Nutzers. Einfach mal reinschauen unter www.lufee.de, anmelden und es ist Liebe auf den 3. Blick wie lufee selbst verspricht! ;)

Lufee selbst versteht sich als Nachrichtenportal, das den Besuchern Nachrichten aus tausendenen von Quellen (Nachrichtendienste, Tageszeitungen, Internetzeitungen, weBlogs, etc.) zur Verfügung stellt. Kostenlos können so registrierte Mitgliedern in den Genuss einer Interessens-Personalisierung, welche aus dem reinen Leseverhalten des Nutzers ermittelt wird, kommen lässt.

LuMriX aus Bern (Schweiz) betreibt dieses WEB 2.0 Portal.

1 comment Juni 12th, 2007

Netzeitung.de - Internetzeitung verkauft an Berliner Verlag

Übernahme-Gerüchte haben sich bewahrheitet:
netzeitung-logo.gifDie BV Deutsche Zeitungsholding GmbH, Eigentümerin des Berliner Verlags (”Berliner Zeitung“, “Berliner Kurier“), hat in Berlin den Kaufvertrag für die Übernahme der “Netzeitung” von der derzeitigen Eigentümerin, der norwegischen Orkla ASA, unterschrieben.

Der Vertrag steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Bundeskartellamts. Die Vertragsparteien rechnen aber damit, dass der Übergang schon im Juli 2007 rechtskräftig werden kann. Die “Netzeitung” wurde im Jahr 2000 gegründet und ist in Deutschland erste und einzige mit einer Vollredaktion betriebene Internetzeitung ohne Anbindung an einen Print-Titel. Sie erreicht pro Monat rund 0,6 Mio. Unique User.

Neben Netzeitung.de gehören zur Netzeitung-Gruppe ebenfalls die Plattformen Netdoktor.de, Golem.de, das Automobilportal Autogazette.de sowie eine Beteiligung am Berliner Radiosender 100,6 Motor FM.Die Beteiligung an 100,6 Motor FM wird zeitgleich mit dem Erwerb der Netzeitung-Gruppe an die Plattform für regionale Musikwirtschaft weiter veräußert – die enge und etablierte Kooperation zwischen der “Netzeitung” und dem Sender soll jedoch auch weiterhin erhalten.

Peter Skulimma, Vorsitzender der Geschäftsführung der BV Deutsche
Zeitungsholding GmbH, sieht in dem Erwerb der “Netzeitung” “eine optimale Basis zur weiteren Verstärkung der eigenen Online-Aktivitäten. Gleichzeitig bieten sich der Netzeitung-Gruppe mit unserem umfangreichen Titel-Porfolio hervorragende Wachstums- und Entwicklungsmöglichkeiten.”

Add comment Juni 8th, 2007

Bookmark-Service auf deutschen TOP-Webseiten - die WEB 2.0 Opfer!

Ich möchte gerne wissen welche deutschen TOP-Webseiten und Online-Zeitungen bzw. Magazinen sich dem “Social Bookmarking Hype” unterwerfen und ebenfalls einen Bookmark Service auf ihren Seiten anbieten.

Hier ein Anfang:

  • Süddeutsche Zeitung (sueddeutsche.de)
  • Frankfurter Allgemeine Zeitung (faz.net)

Bitte um Hilfe (fleißiges kommentieren) bei Sammlung der WEB 2.0 Opfer ;)

1 comment Mai 23rd, 2007



Relevante Suchbegriffe: