WordPress database error: [Duplicate entry '6208945' for key 1]
INSERT INTO wp_statz (ip, time, referer, keyword, host, page, username) VALUES('54.205.153.192', '2017-03-26 05:17:35', NULL, NULL, NULL, 436, 'Gast')

weblike @ Facebook  weblike @ Twitter  weblike® - Digital Marketing Agency

Suchergebniss - Informationen zu ‘Nachrichten’

LocalXXL.com - lokale Nachrichten im Internet

Lokales ist immer gefragter im Internet.
München: LocalXXL startete in der vergangenen Woche als neues Web 2.0 Projekt für Lokalnachrichten. Während des Gipfels in Heiligendamm steht LocalXXL auch G8-Kritikern für die Verbreitung ihrer Nachrichten, Meinungen oder Erfahrungsberichten rund um die Zusammenkunft der führenden Industrienationen zur Verfügung. LocalXXL wird von redaktionellen Partnern und von Bürgerinnen und Bürgern mit Lokalnachrichten versorgt und ist damit die Plattform, die alle lokalen Nachrichten in Deutschland bündelt.

Hauptzielgruppe von LocalXXL sind Bürgerinnen und Bürger, die von lokalen Ereignissen mit Nachrichtenwert berichten. So dient die Online-Plattform derzeit u.a. Anwohnern, Demonstranten, Polizisten und allen Bürgern im Umkreis des G8-Gipfels als News-Plattform, um all jene Nachrichten zu veröffentlichen, die trotz der breiten Berichterstattung in den Medien untergehen. Dabei sind die Erfahrungen vom Einzelhandel, der unter den Demonstrationen leidet ebenso gefragt, wie Berichte über die Versorgung der Sicherheitskräfte. Die Schilderungen eines Demonstrationsteilnehmers ebenso wie die eines Anwohners aus Heiligendamm, der unter den Sicherheitsvorkehrungen leidet.

LocalXXL hat es sich zur Aufgabe gemacht, die zentrale Plattform für Lokalnachrichten in Deutschland zu werden. Dabei setzt das Unternehmen auf redaktionelle Partner aus den Regionen, also Zeitungen die ihre Lokalnachrichten auf LocalXXL veröffentlichen. Bettina Louise Haase. Bei Redaktionsbeiträgen wird lediglich der Vorspann/Lead veröffentlicht und für den gesamten Artikel auf die Internetseite des redaktionellen Partners verlinkt. Dies bringt zusätzliche Reichweite und bündelt für User deutschlandweit regionale Informationen. Mehr auf LocalXXL.com

Add comment August 4th, 2007

“heute” - mobile Nachrichten - ZDF.de zieht nach!

Die Digitalisierung und Mobile-Machung des täglichen Nachrichtenflusses
…schreitet weiter voran! Das ZDF prüft derzeit die rechtliche Lage für eine mobile Version der “heute”-Nachrichten. Geplant ist eine 100 Sekunde lange Nachrichtenvariante namens “heute kompakt“. Die ARD-Tagesschau hingegen startet bereits ab dem 16. Juli 2007 und wird ab dann täglich auch mit dem Handy zu sehen sein. Mehr zu Tagesschau.de Mobile »

Der Kontakter” berichtet, ist das neue Format für das ZDF bereits für den digitalen Spartensender ZDFinfokanal sowie für das Online-Angebot ZDF.de vom Fernsehrat der Mainzer durchgewunken worden. Eine Genehmigung für ein mobiles Format bei den Mainzern sei derzeit noch völlig offen.

Ausschlaggebend für die digitalen Pläne der öffentlich-rechtlichen Sender ist das “Go” der Medienhüter in Brüssel, die hierfür einen klaren Auftrag im Rundfunkstaatsvertrag fordern. Im Moment ist der zehnte Rundfunkänderungsstaatsvertrag in Vorbereitung. Doch erst die Nummer elf wird sich explizit mit dem Thema Digitalisierung befassen.

Wie aus dem Kreis der Rundfunkreferenten der Länder zu hören ist, soll bis dahin eine Zwischenlösung gefunden werden, schreibt der Kontakter. Gespräche hierzu soll es vor der Sommerpause nicht mehr geben.

Add comment Juli 9th, 2007

Tagesschau.de Mobile - ARD Nachrichten aufs Handy

100-Sekunden Tagesschau ab 16. Julitagesschau.jpg
Aktuelle Nachrichten rund um die Uhr und unabhängig vom Fernshegerät, Radio oder Rechner: Ab 16. Juli bietet die Tagesschau eine aktuelle 100-Sekunden-Ausgabe zum Abruf auf das Handy. Die ARD-aktuell-Redaktion ermöglicht mit diesem Service den schnellen Nachrichten-Überblick unterwegs. Die Mobilfunkanbieter können das kostenlose Tagesschau-Angebot übernehmen und ihren Kunden zur Verfügung stellen. Diese können das Angebot jederzeit abrufen - als On-Demand-Stream oder Download-Video.

Start des neuen Tagesschau-Angebots ist Montag, der 16. Juli. Anfangs steht die 100-Sekunden-Ausgabe werktags von 8.00 Uhr bis 21.00 Uhr zur Verfügung. In den kommenden Monaten soll der Mobilservice auch auf die Wochenenden ausgeweitet werden. Die Mobilfunkbetreiber T-Mobile und Vodafone haben bereits signalisiert, diesen Service übertragen zu wollen. “Die Tagesschau in 100 Sekunden” ist Teil einer umfangreichen Strategie für die digitale Medienwelt. Der ARD-Kanal Eins Extra soll auch zu einem umfangreichen Nachrichten- und Informationssender ausgebaut werden. Außerdem ist geplant, ein umfangreiches Audio- und Videoportal einzurichten. Dort sollen Sendungen der ARD gebündelt und abgerufen werden können.

Tagesschau WEB 2.0: Des Weiteren hat das Grimme Institut hat den Tagesschau Blog (blog.tagesschau.de) in der Kategorie Information mit dem begehrten Grimme Online Award 2007 ausgezeichnet. Einen Tag vor der Verleihung in Köln gab das Grimme Institut offiziell die Preisträger bekannt. Die Juroren betonten die herausragende Qualität des kommunikativen und interaktiven Angebots bei den prämierten Netzseiten. Webspezifische Kommunikations- und Interaktionsmöglichkeiten würden “Blog sei Dank” inzwischen selbstverständlich und rege genutzt. Herausgestellt wurde dabei unter anderem der Informationsaustausch “auf Augenhöhe” mit den Nutzern beim blog.tagesschau.de.

Auch ausgezeichnet in der Kategorie Unterhaltung Polylog.tv vom rbb! *ole* :)

Ein Lob dem Ersten!

3 comments Juni 19th, 2007

lufee.de - Web 2.0 Nachrichtenfilter und Portal

logo.gifLufee.de filtert effizient den täglich wachsenden Informations- und Nachrichtenstrom. Dabei identifiziert die Such- und Filtertechnologie selbstständig und kontinuierlich die Interessen und Themenschwerpunkte des einzelnen Nutzers. Einfach mal reinschauen unter www.lufee.de, anmelden und es ist Liebe auf den 3. Blick wie lufee selbst verspricht! ;)

Lufee selbst versteht sich als Nachrichtenportal, das den Besuchern Nachrichten aus tausendenen von Quellen (Nachrichtendienste, Tageszeitungen, Internetzeitungen, weBlogs, etc.) zur Verfügung stellt. Kostenlos können so registrierte Mitgliedern in den Genuss einer Interessens-Personalisierung, welche aus dem reinen Leseverhalten des Nutzers ermittelt wird, kommen lässt.

LuMriX aus Bern (Schweiz) betreibt dieses WEB 2.0 Portal.

1 comment Juni 12th, 2007



Relevante Suchbegriffe: