Kategorie:

meinVZ.net geht online

Der studivz allrounder meinVZ geht/ging heute am 28.02.2008 online! Rechtzeitig bevor Wettbewerber Facebook im März seine deutsche Version frei schaltet, hat Holtzbrinck seine Netzwerke...

WEB 2.0 Ranking der User-Generated-Content Portale

Sechs der größten Portale mit nutzergenerierten Inhalten in Deutschland sind im (Mit-)Besitz deutscher Medienkonzerne, bei den drei anderen sind Agenturen federführend. Ausländische Portale spielen...

Platinnetz.de – neue Best Ager Online Community

„Platinnetz bringt Junggebliebene mit gleichen Interessen zusammen!“ Holtzbrinck Ventures und der European Founders Fund beteiligen sich an Platinnetz, einem „Online-Netzwerk für aktive Menschen ab...

Mainstream WEB 2.0 – Commercial Communities

Hier eine Liste würdiger Vertretter des alltäglichen WEB 2.0 Mainstream-Wahns: myspace.com studivz.net lokalisten.de mister-wong.de webnews.de Da stellt sich die Frage: Wann ist mal wieder...

Lokalisten.de neue Funktionen – TREND!

Es gibt ein paar neue Features bei der Online-Community – Lokalisten: Gleich mal das eigene Profil ergänzen es gibt neue Profileigenschaften. unter dem Reiter...

Stern.de will Spiegel.de vom Thron stoßen

Redaktion wurde ausgebaut, neue News-Community geplant. Nicht nur Springer will mit Welt Online Marktführer Spiegel Online vom Thron stoßen. Auch Stern.de verkündetet nun, zum...

Achtung: Neue AGB bei StudiVZ

Das Hacken von studiVZ soll 6.000,- Euro kosten. Die Betreiber der Studenten-Community studiVZ haben den Nutzern neue allgemeine Geschäftsbedingungen geschickt. Daraus geht hervor, dass...

Telekom setzt auf Web 2.0

Zusammen mit den Zahlen für 2006 hat die Telekom am Morgen dargelegt, wie sie unter ihrem neuen Chef René Obermann ihre Zukunft gestalten will....

Angriff: StudiVZ-Datenbank erneut gehackt

Nutzer erhalten neue Passwörter. Einem Unbekannten ist es gelungen, E-Mail-Adressen, Zugangsdaten und Freundschaftsverbindungen illegal aus der Datenbank der mittlerweile zu Holtzbrinck gehörenden Berliner Studentenplattform...

Adobe will Anwendungen ins Web bringen

Videobearbeitung über das Web in Zusammenarbeit mit Photobucket. Der Software-Hersteller Adobe will Nutzern der Foto- und Video-Sharing-Plattform Photobucket (ähnlich wie Flickr) kostenlose Werkzeuge zur...